Home
Datenschutzerklärung
Unsere Aktiven
St. Antonius
Aktuelles und News
Vereinsgeschichte
Links
Termine
Kontakt
Impressum
Sitemap
Mitglied werden

St. Antonius Heiligenhäuschen

    

 

Im Jahr 2000 übernahm der Fanfarenzug Rhens die Patenschaft über das Heiligenhäuschen St. Antonius. Im selben Jahr wurde das Heiligenhäuschen umfangreich renoviert und um eine Sitzgruppe erweitert. Zur Geschichte ist leider nicht viel bekannt, während der Abrissarbeiten am maroden Dachstuhl fand man die Zahl "1839" und den Namen "S. Alt" im Putz eingeritzt. Bei der Zahl handelt es sich wahrscheinlich um das Baujahr. Nachforschungen zum Namen ergaben, dass es sich hier um den Weisstüncher (heute Maler und Lackierer) Sebastian Alt  handelt, aber ob er der Erbauer ist, bleibt weiterhin unklar.

Alle zwei Jahre findet das St. Antoniusfest statt. Aus dem Erlös werden die Instandhaltungs- und Renovierungskosten gedeckt.

Das St. Antonius Heiligenhäuschen finden sie an der Feldweg-Verlängerung der Strasse " Gehweg" in der Gemarkung "Philippsberg".  

 



                                                                                


Fanfarenzug Rhens 1971 e.V.  |  info@fanfarenzug-rhens.de