Home
Datenschutzerklärung
Unsere Aktiven
St. Antonius
Aktuelles und News
Kirmes und Musikfest
Augsburg Tour
Bremerhaven-Tour
2011
2012- 1
2012- 2
2013-2
2013-1
2014
2015
2016
Vereinsgeschichte
Links
Termine
Kontakt
Impressum
Sitemap
Mitglied werden

 

Aktuelle Aktivitäten des Vereins 2012
(zum Durchscrollen)

 Seite 1  -  >>> Seite 2


 

 Stadtfest in Rhens

 

Vor gut gefüllten Zuschauerbänken und bei herrlichen Wetter waren wir mal wieder in unserer Heimatstadt in Aktion. Mit Musikstücken wie „American Patrol“ und „Sunrise“ starteten wir unser Konzert auf dem diesjährigen Stadtfest in Rhens.

 

  

 

 

 

   

 

 

 

 

 


 

  

 

Die 1. und 2. Vorsitzenden Achim Borchers und Marco Wahrheit besuchten unseren leider erkrankten Musikalischen Leiter Michael Berhausen. Sie überbrachten ihm ein Gruppenfoto des Vereins, verziert mit lieben Genesungswünschen und  Unterschriften aller Aktiven. Michael freute sich sehr über diese Geste und lässt alle Mitglieder des Vereins herzlich grüssen.
 
Wir wünschen Michael auch auf diesem Wege gute Besserung und hoffen, ihn bald wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Das Gleiche gilt seiner Ehefrau Carmen, ebenfalls aktives Mitglied in unserem Verein, die sich liebevoll um Michel kümmert.


 


 

 

Unser erster Auftritt nach der Sommerpause in Burgen

 

Endlich ging es wieder los, die Sommerpause ist vorüber und wir zogen in unseren ersten Einsatz nach der langen Pause. Es schien so, als hätten alle darauf gewartet dass es wieder los geht. Bei schönsten Wetter zogen wir mit den Schützenbrüdern durch Burgen.

 

Auf dem Weg zum Festplatz

 

 

   

Im Ort

 

Bei der Vorbereitung

 


 

Fanfarenklänge in der „Grundschule am Königsstuhl“

 

Am Mittwoch den 27.06.2012 waren wir, einige aktive Mitglieder des Fanfarenzuges Rhens, in der 1. und 2. Klasse der „Grundschule am Königsstuhl“ zu Gast. Wir wollten den Kindern die Möglichkeit bieten, verschiedene Musikinstrumente kennenzulernen und auch selbst auszuprobieren. Die Kinder hatten viel Spaß, der Parade- und Landsknecht-Trommel und der Lyra (Glockenspiel) rhythmische Töne zu entlocken. Zwar nicht ganz so einfach, aber trotzdem mit großer Begeisterung, versuchten sich die kleinen „Musiker“ auch an den Blasinstrumenten, wie den Natur- und Ventil-Fanfaren und dem „gigantischen“ Sousaphon.

Der Fanfarenzug möchte mit dieser Initiative Kinder für´s Musizieren begeistern und ermutigen, selbst ein Instrument zu erlernen. Dafür steht neben einigen anderen musikalischen Vereinen auch der Fanfarenzug Rhens zur Verfügung.

Wir beabsichtigen, nach den Sommerferien eine neue Nachwuchsgruppe musikalisch auszubilden. Natürlich sind auch ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei uns herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei Interesse wenden sie sich für weitere Informationen bitte an unseren ersten Vorsitzenden Achim Borchers unter der Telefon-Nr. 02628 - 988383 oder per Mail an achim.borchers@fanfarenzug-rhens.de

  

 


 

Im Einsatz beim Fest "100 Jahre Männerchor Rhens"

 

Kurz nach unserem Einsatz beim Pfarrfest nun schon der nächste Einsatz, "100 Jahre Männerchor Rhens".
Am Freitag ein kurzer Auftritt auf der Bühne und am Sonntag Einsatz als fleißige Helfer im Bierstand und bei der Bedienung im Zelt.

 

 

Unser Team im Einsatz

 


 

 

Freundschaftsspielen in Lahnstein 2012

 

Nach dem Auftritt beim Pfarrfest in Rhens fuhren wir dann zu unseren Musikkameraden nach Lahnstein. Ordentlich warm gespielt machte der Auftritt in Lahnstein so richtig Spaß. 

 

Freundschaftsspielen in Lahnstein

 

 

   

Auf dem Weg zur ...

 

......Bühne

 

 

Wir auf der Bühne

 


 

Pfarrfest in Rhens 2012

 

 

Auf dem Platz


Und war der Tag davor stark durch den Regen beeinträchtigt, so konnten wir am Festtag selber, bei strahlenden Sonnenschein unser Können unter Beweis stellen. Als Einstimmung zum Freundschaftsspielen in Lahnstein
spielten wir uns auf dem Pfarrfest in Rhens so richtig warm.

  

Unser Auftritt  beim Pfarrfest

  

   
   

 

 



Mittelrhein-Marathon 2012

 

Zum wiederholten Mal beteiligte sich der Fanfarenzug Rhens mit einem „Erdinger“-Stand am
Mittelrhein-Marathon 2012. Bis spät in den Abend wurden die Zuschauer mit erfrischenden Getränken
animiert, die Skater und Läufer anzufeuern.

 

Unser Bierstand

 

  

 

   

Die ersten Skater kommen

 

An der Strecke

 

   


  

Antoniusfest 2012 

 

Petrus meinte es gut mit uns und bescherte für unser Antoniusfest an Christi Himmelfahrtviel Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Ideale Bedingungen, die viele Gäste nutzten, um ein paar schöne Stunden auf unserem Antoniusfest am St. Antonius-Heiligenhäuschen (Ende Gehweg) zu verbringen oder als Wanderer des Traumpfades „Wolfsdelle“ eine Rast einzulegen. Hans Lief und Helmut Braun sorgten mit ihren Gitarrenklängen neben DJ Harald Stockel für die richtige „Waldfest-Stimmung“. Unsere kleinen Besucher hatten durch ein tolles Puppentheater und Angebot an Spielen unseres aktiven Mitglieds Georg Fiedler ebenfalls viel Spaß. Wer am Glücksrad drehte, unterstützte gleichzeitig eine gute Sache: der Reinerlös geht als Spende an die Kinderkrebsstation des Kemperhofs in Koblenz. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für ihr Kommen und bei allen Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Herausheben möchten wir noch das Friseurstudio Sommer für die Gummibärenspende und den "FC-Bayern-Fanclub" für Limonadenspende.

 

 

 

 

Zuvor fanden am 12.05.12 Instandsetzungs- und Reinigungsarbeiten am und rund ums St. Antonius Heiligenhäuschen statt, dessen Patenschaft der Fanfarenzug vor vielen Jahren übernommen hat.
Im Bild unser diesjähriges Team:

 


Fanfarenzug Rhens 1971 e.V.  |  info@fanfarenzug-rhens.de